Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Hundehalter’

Nicht nur wir Menschen schwitzen derzeit in ganz Deutschland bei extremen Temperaturen.

Einfach mal Siesta machen tut auch mal gut....

Einfach nur Siesta machen tut auch mal gut….

Kreislaufprobleme haben viele Hunde an heißen Tagen

Wir sollten als Hundehalter ein paar Dinge beachten um dem Hund die heiße Phase so angenehm wie möglich zu machen. Außerdem sollten wir beachten, dass Hunde an heißen Tagen unter Umständen schwere gesundheitliche Schäden nehmen können.

Bedenken muß man, das Hunde nicht wie wir Menschen schwitzen können. Ein ähnlicher Vorgang wie unser Schwitzen findet nur im Pfotenbereich statt. Durch Hecheln versucht der Hund weitere überschüssige Körperwärme abzugeben. Wenn Hunde an heißen Tagen gerne baden, sorgen sie dadurch für weitere Senkung der Körperwärme. Gelingt dies nicht mehr in vollem Umfang, kann es schnell zu Kreislaufproblemen kommen. Genau aus diesem Grund haben viele Hunde an heißen Tagen Probleme.

Sonne satt und bis zu 38 Grad sind für heute und morgen in Sachsen-Anhalt angesagt. Für unsere Schulkinder, die zur Zeit Ferien haben, eine tolle Gelegenheit ausgiebig zum Baden zu gehen. Für ältere Menschen stellt diese Hitze doch eher eine Last dar. Genauso haben junge Hunde, die gerne Baden gehen und gesundheitlich rundum fit sind wenig Probleme mit der Hitze.  wie ältere Hunde oder Hunde, die durch Krankheiten belastet sind.

Baden ist auch für viele Hunde an heißen Tagen das Highlight

Baden ist auch für viele Hunde an heißen Tagen das Highlight

Was sollte man als Hundehalter beachten?

  • Es muss immer genügend frisches Wasser bereitstehen
  • Den Hund auf keinen Fall überfüttern – weniger ist bei der Hitze mehr.  Wenn möglich sollte er sein Futter erst am späten Abend erhalten wenn es etwas abgekühlt hat.
  • In einem nichtklimatisierten Auto hat ein Hund bei den derzeit herrschenden Temperaturen nichts verloren.
  • Keine großen Spaziergänge in der Mittagshitze, besser erst am späten Abend oder in den frühen Morgenstunden.
  • Hechelt der Hund sehr stark, hilft es meist ein wenig, die Pfoten und den Kopf mit kaltem Wasser ein zu beträufeln.
  • Ein kühles nasses Handtuch als Unterlage auf die Liegefläche des Hundes bringt ebenfalls Erleichterung.
  • Hunden mit Kreislaufproblemen kann eine Kopfkissenhülle in die man einige Eis-Akkus packt und unter die Hundedecke legt helfen.
  • Auf keinen Fall sollten Sie zu kaltes Futter anbieten. Nur wir Menschen können uns durch Eis oder ähnliches abkühlen. Der Stoffwechsel des Hundes wird nur zusätzlich belastet und zu kaltes Futter führt sehr häufig zu Magenschleimhautentzündungen.
Auch wenn der große Mann ein wenig rausgesachsen ist, tuts noch gut ;-)

Auch wenn der große Mann ein wenig rausgesachsen ist, tuts noch gut 😉

Meist haben gesunde Hunde an heißen Tagen weniger Probleme

Bei Hunden, die durch Krankheiten belastet sind, sollten Sie sehr genau darauf achten wie Ihr Vierbeiner mit der Witterung klarkommt.

Verweigert er die Nahrung und Wasser, wird apathisch oder die Schleimhäute werden blau oder blutleer, sollten Sie schnellstens eine Tierklinik oder einen Tierarzt aufsuchen.

Man sollte Hunde an heißen Tagen genau beobachten und rechtzeitig und richtig zu reagieren.

Advertisements

Read Full Post »

Wir im Hundezentrum Elbaue trotzen dem schlechten Osterwetter und hoffen, Sie haben dennoch viel Spaß zusammen mit Ihrem Hund! Man kann ja dennoch ausgelassen toben…….

Wie immer gibt es bei uns im Hundezentrum auch jede Menge zu lernen. So sind vor kurzem unsere Hühner und Gänse eingezogen, die (sicherheitshalber etwas geschützt) für diverse Übungen zur Verfügung stehen.

Und…..natürlich macht das Üben der Grundkommandos in der Gruppe viiieeel mehr Spaß!

Nach getaner „Arbeit“ darf zur Belohnung nach Herzenlust rumgealbert werden…….

Wer Lust hat……….einfach anrufen, Termin vereinbaren und vorbeikommenwir freuen uns auf Euch!

Read Full Post »

Natur pur: Wiesen, Wälder, Biosphärenreservat, Elbauen, Elbstrände – das sind die einzigen Nachbarn vom Hundezentrum Elbaue.

Bei uns erhalten Sie für Ihren Hund eine gewaltfreie und alltagstaugliche Hundeerziehung, welche wir Ihnen mit tierschutzgerechten Hilfsmitteln bereits ab dem Welpenalter und mit der richtigen Hund-/Halter- Motivation vermitteln.

Aber nicht nur Hundekinder sollten lernen wie sie mit ihrer Welt umgehen müssen, sondern auch Menschenkinder sollten lernen wie sie mit Hunden richtig umgehen. Wichtig ist vor allem, den nötigen Respekt zu zeigen ohne unnötige Ängste aufzubauen:

In unserer Hundepension wird Ihr Hund in den Familienverbund und ins Rudel integriert, wobei für Hunde mit Defiziten im Sozialverhalten separate Ausläufe zur Verfügung stehen. Dennoch erhalten auch diese Tiere Anschluß ans Familienleben.

Hundeurlaub mit Familienanschluss

Hundeurlaub mit Familienanschluss

Urlaubsspass für unsere Gasthunde

Read Full Post »